Neues aus der Welt der Autos News

Aktuelle Neuigkeiten und Beiträge rund um das Thema Auto und News der Marken VW, Audi, Škoda, SEAT und CUPRA finden Sie hier.

  1. Auto News
  2. Škoda Octavia: Der Markenbestseller in neuem Glanz
16.02.2024
Neues von Škoda

Škoda Octavia: Der Markenbestseller in neuem Glanz

Der Škoda Octavia, Österreichs meistverkauftes Auto, schlägt ein neues Kapitel auf. Mit über sieben Millionen verkauften Einheiten weltweit ist der Octavia nicht nur eine Ikone der Marke, sondern auch ein Symbol für Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit. Die neueste Generation des Octavia präsentiert sich nun mit einem verfeinerten Karosseriedesign, noch umfangreicherer Serienausstattung und fortschrittlichen Assistenzsystemen.

Octavia


Historische Anfänge

Die Geschichte des Škoda Octavia reicht bis ins Jahr 1959 zurück, als das achte Nachkriegsmodell von Škoda die legendäre Modellbezeichnung etablierte. Der Name „Octavia“, lateinisch für „die Achte“, spiegelte nicht nur seine Position in der Modellreihe wider, sondern auch die fortschrittliche Technik der Einzelradaufhängung. Über die Jahrzehnte hat sich der Octavia zu einem globalen Bestseller entwickelt. Seit der Einführung der ersten Generation der Neuzeit im Jahr 1996 hat Škoda mehr als sieben Millionen Einheiten in über 60 Ländern verkauft.

Image
Image

Verfeinertes Design

Der Škoda Octavia erhält in seiner vierten Generation ein verfeinertes Karosseriedesign, das die dynamische Linienführung des Fahrzeugs unterstreicht. Im Mittelpunkt des überarbeiteten Designs stehen der verfeinerte Škoda Kühlergrill sowie die Einführung der zweiten Generation der Matrix-LED-Scheinwerfer, die für eine beeindruckende Lichtsignatur und verbesserte Sicht bei Nacht sorgen. Sowohl die Fließhecklimousine als auch die Kombiversion profitieren von diesen Neuerungen, die dem Octavia eine noch prägnantere Straßenpräsenz verleihen.


Image
Image
Image

Nachhaltigkeit trifft auf High-Tech

Im Innenraum setzt der aktualisierte Škoda Octavia auf eine Kombination aus hochwertigen Materialien und fortschrittlicher Technologie. Die Serienausstattung umfasst nun ein 10 Zoll großes Digital Cockpit und eine intuitive Zweizonen-Climatronic, die für ein optimales Klima und Komfort auf jeder Fahrt sorgen. Škoda unterstreicht sein Engagement für Nachhaltigkeit durch den vermehrten Einsatz von umweltschonenden Materialien. Dazu gehören innovative, recycelte Textilien für Polsterungen und Türverkleidungen. Zusätzlich zu diesen nachhaltigen Ansätzen bietet der Octavia mit neuen Sicherheits- und Assistenzsystemen ein Plus an Sicherheit.

Image
Image

Leistung trifft auf Effizienz

Die Motorenpalette des aufgewerteten Octavia deckt mit vier Benzinern, zwei Dieseln und der Option auf Mild-Hybridtechnologie eine breite Leistungsspanne von 85 kW (115 PS) bis 195 kW (265 PS) ab. Diese Vielfalt garantiert, dass jeder Fahrstil und jede Anforderung bedient werden kann, von effizientem Pendeln bis hin zu dynamischem Fahren.

Image

Sportlichkeit neu definiert: Octavia Sportline und RS

Der Škoda Octavia Sportline und RS heben die sportliche Dimension der Modellreihe auf ein neues Level.

Der Octavia Sportline, verfügbar mit drei Antriebsvarianten – darunter zwei Benziner und ein Diesel –, präsentiert sich mit spezifischer Design Selection, die dunkles Recyclinggewebe mit grauen Nähten und Kunstleder vereint. Er sticht durch serienmäßige Ausstattungen wie Sportfahrwerk und Progressivlenkung hervor und zeichnet sich durch zahlreiche schwarze Exterieur-Details für einen noch dynamischeren Auftritt aus.

Image

Der Octavia RS, das sportliche Spitzenmodell, treibt die Performance mit einem 2,0 TSI Motor, der 265 PS leistet, weiter voran und bietet serienmäßige Matrix-LED-Scheinwerfer sowie Designakzente in Hochglanzschwarz und einen markanten roten Reflektorstreifen am Heck. Mit exklusiven Leichtmetallrädern und zwei Interieur Design Selections setzt der RS sportliche Akzente im Innen- und Außenbereich, die ihn deutlich von anderen Modellvarianten abheben.

Image
Image

Voraussichtlich kann der neue Octavia ab Mitte März bestellt werden, während die leistungsstärkere RS-Version Ende Mai zur Bestellung bereitstehen wird. Detaillierte Informationen rund um den neuen Octavia finden Sie auf der Škoda Website.

__________________________________________________

Kraftstoffverbrauch: 4,3 - 6,2 l/100 km. CO2-Emission: 113 - 156 g/km.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlichen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) im Rahmen der Typengenehmigung des Fahrzeugs auf Basis des WLTP-Prüfverfahrens erhoben. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Verbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoff/Strom durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten, Fahrstrecke und anderen nicht technischen Faktoren beeinflusst. Abweichende Verbrauchswerte, CO2-Emissionen und Reichweiten können sich durch Mehrausstattungen und Zubehör (z.B. Reifen, Anhängerkupplung, Dachträger etc.) sowie Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer, Zuladung, Auswahl Fahrprofil, Topografie uvm. ergeben. Diese Faktoren beeinflussen relevante Fahrzeugparameter wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik. Die Normverbrauchsabgabe (NoVA) sowie der Sachbezug berechnen sich nach den in der EG-Typgenehmigung angeführten Werten. Der maßgebliche CO2-Emissionswert ist der kombinierte WLTP-Wert der CO2-Emissionen in g/km, bei extern aufladbaren Elektro-Hybridfahrzeugen der gewichtet kombinierte WLTP-Wert der CO2-Emissionen in g/km. Nähere Informationen finden Sie auf https://www.skoda.at/info oder erhalten Sie bei einem autorisierten Händlerbetrieb.

Anmeldung zum Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen rund um unser Autohaus und eine Auswahl exklusiver Angebote!

Die eingegebenen Daten sind nicht valide. Bitte versuchen Sie es erneut.

Bitte wählen Sie eine Anrede

Es gab leider ein Problem mit der Newsletter-Anmeldung. Bitte versuchen Sie es später erneut.

checkbox_default

Vielen Dank!

Sie haben sich soeben zu unserem Newsletter angemeldet.

Sie erhalten von uns umgehend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Bitte bestätigen Sie diesen Link, um Ihre Anmeldung abzuschließen.